Mach dein Kreuz!

Juli 14, 2012

OSM-basierte Zeichnung des Schillerviertels mit dem Standort der Produktionsfläche und im Viertel verteilten Kreuz-Objekten

Partizipatives Projekt zur Markierung und Diskussion von Orten im Schillerviertel/Kassel anhand eines Objektes

Das Projekt versteht sich als Experiment, um die Probleme und Potentiale des Schillerviertels im Innenraum dieses Viertels mit und für die Menschen des Viertels durch eine temporäre Interventionen zu thematisieren. Der Knackpunkt der Gestaltung eines Stadtviertels liegt in der Stiftung von Beziehungen: Ein Viertel ist dadurch bestimmt, wie die Menschen in ihm miteinander zu tun haben. Im Schillerviertel besteht Bedarf nach neuen Beziehungen – aber nach welchen konkret?

[…]

Alphabet und Algorithmus

Juli 4, 2012

 

Mario Carpo, Alphabet und Algorithmus. Wie das Digitale die Architektur herausfordert. Bielefeld 2012: transcript.

„In diesem brillanten Essay zeigt Mario Carpo, wie die Verfahren digitaler Produktion in der Architektur ein Ideal der Moderne untergraben: die Idee der identischen Reproduktion. Denn alles, was digital ist, ist variabel und veränderbar – und steht damit in stärkstem Gegensatz zur Idee der Standardisierung, der Serialisierung und der Autorenschaft.
Carpo geht der Wirkungsmacht der Parametrisierungs- und Algorithmisierungsverfahren in all ihren theoretischen und historischen Verästelungen nach. Am Ende steht eine umgreifende Rekonzeptualisierung der Architektur, wie sie seit der Renaissance und Leon Battista Alberti nicht mehr vorgekommen ist.“ (Jörg Gleiter)

Eine Leseprobe gibt es auf der Seite des Transcript-Verlages: www.transcript-verlag.de/ts1355/ts1355.php

 

[…]

A Sketch for a Collective Offline-Hub

Juli 4, 2012

A collective writing experiment

View of the projected pad

Eric Ellingsen was so kind to invite the AXP for a contribution for the Institut für Raumexperimente „TRANSLATION ACTS“ project in the „The World is Not Fair“ exhibition in the Tempelhofer Feld. We brought a ‚modded‘ etherpad as a prop to experiment with, so that everyone on site could hook on to the same pad with any WLAN capable device and write together.

[…]