Brachfläche

April 5, 2014

Eine Brachfläche ist ein Ort, der einmal etwas war, zur Zeit nichts ist, und wieder etwas sein kann. Sie ist also immer ein kulturelles Artefakt, in der Natur gibt es keine Brachen. Sie entstehen an den Schnittlinien von unterschiedlichen gesellschaftlichen Entwicklungslinien, die sich im Lauf der Geschichte räumlich und zeitlich überlagern.

Have your say